Wenn die Kuchen der Schönauer Backfrauen locken - Hmmmmmmmmm !

Deckenkranz im Backhaus
Wutha-Farnroda: Schönau an der Hörsel | .

Oft schon hatte ich vor, die Backfrauen von Schönau (unterhalb der Hörselberge) zu besuchen, wenn sie zu ihren Backtagen einladen. Immer lief mir bereits bei dem Gedanken an frische Kuchenränder das Wasser im Munde zusammen.

Nun klappte es am Sonntag (21.09.) zum „Backhausfest“. Der regnerische Nachmittag konnte uns nicht davon abhalten.
Die Belohnung durch trefflichen Kuchen und einem Pott Kaffee war gegeben – Hmmmmmmmmmm!
(Auch vorzügliche kleine Pizzen waren im Angebot.)

Das Video zeigt, was trotz Regen los war in dem kleinen Terrain neben der Backstube.


Das emsige Treiben, die fröhlichen Gesichter, die Freude am Verkaufen der eigenen Kuchen wie auf der anderen Seite die des Genießens waren einfach wunderbar.
Die mitmachenden Verkaufsstände bereicherten das Fest sehr.
Auf jeden Fall möchte ich die sauberen Toiletten im Haus nicht unerwähnt lassen. Diese Örtlichkeiten tragen immerhin viel zum gesamten Wohlfühlen bei einer Veranstaltung bei!

[ Leider kann man dieses Fest nicht groß empfehlen, weil man sonst Gefahr läuft, selbst keinen Platz oder keinen Kuchenrand mehr zu bekommen. ]



_____________________________________________________________
Meine weiteren Beiträge finden Sie in Übersicht: HIER!
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.