Prüfung im HapKiDo-College Wunstorf

Am 18. Juli 2015 legten zum wiederholten Mal sieben Schüler des HapKiDo-College Wunstorf eine Kup-Prüfung ab. Sechs der Prüflinge waren dabei auch erfolgreich. Frank Lockemann, Gabriel Thies und Manuel Meißner legten dabei die Prüfung zum 6. Kup (gelber Gürtel) ab, Alex Hertfelder die zum 5. Kup (oranger Gürtel) , sowie Patricia Funk und Marvin Leuvering zum 4. Kup (grüner Gürtel).
Die Schüler demonstrierten vor den Prüfern Anthony Funk (II.Dan) und Sven Hagedorn (II.Dan) ihre Techniken (Hoshin Sul) und gelernte Fallschule (Nab Pop) sowie bestimmte Fuß Techniken (Chok Sul). Die Prüflinge Patricia Funk, Marvin Leuvering und Alex Hertfelder mussten sich zusätzlich zu ihren Grundtechniken noch jeweils in der Freien Selbstverteidigung behaupten, in der es gilt sich mit den gelernten Abwehrtechniken gegen mehrere Angreifer zu Verteidigen. Patricia und Marvin mussten ebenfalls einen Bruchtest vorführen und ein 2 cm dickes Holzbrett mit einem Handkantenschlag zerbrechen.

Die Schüler zeigten auch diesmal eine gute bis sehr gute Leistungen. Prüfungsbeste war Patricia Funk, die mit Marvin Leuvering als Fallpartner eine hervorragende Leistung vorlegen konnte. Am Ende waren unsere Prüfer Thony und Sven sehr zufrieden mit der Leistung unserer Schüler und gratulieren nochmals rechtherzlich zur bestandenen Prüfung.
Alle die jetzt neugierig geworden sind, was wohl HapKiDo ist und ob das auch etwas für sie wäre, bekommen alle Informationen auf www.HapKiDo-Wunstorf.de Neue Gesichter sind jederzeit gern gesehen.
Wir wünschen allen Freunden und Bekannten des HapKiDo College Wunstorf schöne Sommerferien und freuen uns auf den Start am 7.September 2015

Thony und Sven
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.