Faustball im TSV Mesmerode - Männliche Jugend U10 mit vielversprechendem Faustball-Debüt

Trainer Henning Schlüter mit der mU10 des TSV Mesmerode (Foto: TSV Mesmerode - Henning Schlüter)

Beim ersten Punktspieltag war alles dabei. Die erstmals zusammen spielenden Faustballer der männlichen U10 des TSV Mesmerode konnten bei ihrem Punktspieldebüt in Empelde gleich mit ihrem ersten Erfolg glänzen.


Die Mannschaft gewann ihr erstes Spiel gegen die Konkurrenz aus Bothfeld mit 34:20. Im Anschluss ging die Partie gegen den Ausrichter aus Empelde mit 18:26 verloren. Hier zeigten die Mesmeroder Jungen dennoch großen Einsatzwillen.
Einen nicht für möglich gehaltenen Punktgewinn gab es im abschließenden Spiel gegen die Mannschaft vom TK Hannover. Beim 22:22 Unentschieden gelang den Mesmerodern der Ausgleich erst wenige Sekunden vor dem Abpfiff.

Das vierte Spiel des Tages wurde wegen technischer Probleme auf den nächsten Spieltag verschoben.

An den anstehenden Spieltagen am 30.11.13 in Essenrode und am 18.01.14 wiederum in Empelde sollen die guten Leistungen der jungen Faustballer bestätigt werden.

Das Training unter der Leitung von Henning Schlüter ist immer montags von 17:30 bis 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Mesmerode. Interessierte Mädchen und Jungen bis 10 Jahre sind herzlich willkommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.