Der Kinder-und Jugendlichenbereich des TSV wächst weiter

1.Damen wird Vize-Pokalsieger


Nachdem im letzten Jahr die Wiederbelebung des Kinder- und Jugendlichenbereiches der Tischtennisabteilung des TSV Bokeloh gelungen ist, wächst die Gruppe erfreulicher Weise weiter. Dies ist insbesondere auf die gute Arbeit des Trainerduos Nils Bleidistel und Steffen Hildebrandt (Jugendwart) zurückzuführen. Aktuell arbeitet die Abteilung daran, weibliche Unterstützung für das Trainerteam qualifizieren zu lassen. Wer Interesse am Tischtennis hat, oder einfach mal reinschnuppern will, ist in der Turnhalle herzlich willkommen. Die Trainingszeiten sind montags und freitags für die Kindergruppe von 17.00 bis 18.30 Uhr und für die Jugendlichengruppe von 18.30 bis 20.00 Uhr.

Die Saisonwettkämpfe sind nun – auch im Damenbereich – abgeschlossen. Die 1.Damenmannschaft konnte leider – trotz Favoritenrolle, aber „ersatzgeschwächt“ – das Pokalendspiel gegen den TuS Seelze nicht für sich entscheiden und musste sich in diesem Jahr nach der 4:6-Niederlage mit dem Vizepokalsieg zufriedengeben. Auch in der Punktspielserie in der Bezirksoberliga nahm das Saisonende für das Team einen unglücklichen Verlauf. Nach dem letzten Spieltag, den des Team mit einem 8:0-Sieg für sich entscheiden konnte, stand es punkt- und spielgleich mit dem Tabellenzweiten – Hannover 96 IV – da. Nur aufgrund des schlechteren Satzverhältnisses kam am Ende „nur“ Platz 3 heraus. Für das Team starteten Heidi Wilkening, Susanne Lönne, Sabine Politz, Saskia Kiefert und Andrea Krimling. Die 2.Damenmannschaft konnte sich am Ende auf den 2.Tabellenplatz festsetzen und sich somit im Vergleich zum Vorjahr in der Kreisliga steigern. Für das Team starteten Marion Schlüter, Gudrun Laqua, Birgit Grzemba, Gisela Neumann, Susanne Hüfner und Doris Triller. Nach der Saison ist vor der Saison: Aktuell ist die Abteilung damit beschäftigt, die Mannschaften für die nächste Saison zu formieren und die Spieler darauf vorzubereiten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.