Johanniter bieten Infoabend zum Thema Erbrecht

Wann? 27.10.2015 19:00 Uhr

Wo? Remise, Düendorfer Weg, 31515 Wunstorf DE
Wunstorf: Remise |

Assessor jur. Urban Dressel referiert zum Thema Erben und Vererben


Aufgrund erneut vieler Anfrage bieten die Johanniter einen Informationsabend rund ums Erben und Vererben an. Urban Dressel referiert am Dienstag, 27. Oktober, ab 19 Uhr im OG der Remise, Düendorfer Weg 9, in Wunstorf zum Thema „Erbrecht“. Teilnehmen können alle Interessierten, der Eintritt ist frei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldungen und weitere Informationen gibt es bei den Johannitern, gebührenfrei unter Telefon 0800 0019214.

Im Anschluss an das Referat können die Besucher Fragen stellen.

Die Regeln des deutschen Erbrechts gelten weltweit als vorbildlich. Trotzdem gibt es immer wieder Grund zum Klagen, und zwar buchstäblich. Viele Erbstreitigkeiten landen vor Gericht, denn das Erbrecht mit seinen vielen Detailregelungen bietet zahlreiche Möglichkeiten, Fehler zu machen. Alleine im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) gibt es zum Beispiel rund 500 Vorschriften, die das Erben und Vererben betreffen. Themen sind unter anderem die Vermeidung von Erbauseinandersetzungen, bei denen im Zuge einer gesetzlichen Erbfolge Vermögenswerte zerschlagen könnten.
Das ist weder im Interesse der Erben als auch des Erblassers. Auch die Anrechnung von Zuwendungen, die einzelne Erben vorab vom Erblasser bekommen haben, führen immer wieder zu Ärger wie auch die Unwirksamkeit und Angreifbarkeit letztwilliger Verfügungen, vor allem von privatschriftlichen Testamenten. Hier gilt es Formmängel zu vermeiden. Außerdem gibt Assessor jur. Urban Dressel Tipps zu Fragen der Enterbung, auch zur Entziehung des Pflichtteils.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.