Wertstoffe mit dem richtigen KFZ-Kennzeichen

Am vergangenen Samstag wollte ich ein paar Wertstoffe zur Deponie nach Kolenfeld bringen. Was in der Vergangenheit kein Problem war, führte jetzt dazu, dass ich ein Formular ausfüllen musste. Nein, ich hatte keinen Anhänger, aber nutzte meinen Firmenwagen mit einem nicht-hannoverschen Kennzeichen zur Anlieferung. In der Vergangenheit zeigte ich dann meinen Personalausweis vor und zeigt damit deutlich, dass ich ein Wunstorfer bin. Das reicht nun nicht mehr und der freundliche Aha-Mitarbeiter erklärte mir, das ich jetzt immer das Formular ausfüllen muss: Wer ich bin, mit welchem Wagen ich komme und was ich so abliefere.
Was soll man sagen: Er meinte, er müsse das erfassen..... Knicken, lochen, abheften. Bürgernähe ist irgendwie anders.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
19.349
Kurt Battermann aus Burgdorf | 21.02.2016 | 22:19  
4.335
k-h wulf aus Garbsen | 26.02.2016 | 12:50  
1.039
Jörg Mecke aus Wunstorf | 27.02.2016 | 15:20  
545
Ina Wolf aus Wunstorf | 15.07.2016 | 20:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.