Glückwunsch - Kreisel feiert

Wunstorf: Wunstorf | Heute gab es Sekt und einen Blumenstrauß für den 100. Autofahrer, der aus dem Baugebiet Süd in Wunstorf in den Kreisels an der Albert Einsteinstraße einfuhr, - und das unfallfrei, nach nur 14 Monaten des Bestehens des neuen Kreisels.
Aus Richtung Albert-Einsteinstraße kamen, wie schon vor der Errichtung des unverzichtbaren Bauwerks, bereits ein paar mehr Autos und auch die schafften es, wie schon in den Jahre zuvor, sich beinahe reibungslos in den Verkehr einzufügen.
Da sieht man, wo ein großzügiger Einsatz von Steuergeldern Sinn macht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.