Taizé-Andachten in der Luther KIrche

Wann? 05.02.2015 19:00 Uhr

Wo? Luther Kirche, Kirchplatz, 31515 Wunstorf DE
Wunstorf: Luther Kirche | Taizé, ein kleines Dorf in der Mitte Frankreichs wurde weltbekannt durch die Gesänge der Klosterbrüder, die vor mehr als 60 Jahren dort eine Gemeinschaft gründeten. Taizé-Lieder sind kurz und einprägsam, werden möglichst mehrstimmig gesungen und vor allem oft wiederholt. Eine besondere Atmosphäre entsteht dabei, eine Form der Andacht, des Gebetes und der gemeinsamen Besinnung auf Gott.
Der Chor der Kirchengemeinde Luthe will sich mit Beginn des neuen Jahres auf ein besonderes Projekt vorbereiten. Zwei Taizé-Andachten sind geplant am 5.2.2015 und am 12.3.2015 jeweils um 19 Uhr in der Luther Kirche. Chorleiter Philip Lehmann sucht dazu noch Sängerinnen und Sänger, die offen sind für das besondere Erlebnis „Taizé-Gesang“. Inhaltsvolle Texte werden mit wunderschönen und zugleich eingängigen Melodien eingeübt. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.
Interessierte melden sich bei Herrn Lehman, Tel.Nr.: 0179/9783993.

Für den Sommer 2015 plant der Chor die „Deutsche Messe“ von Franz Schubert einzuüben. Philip Lehmann ist dann seit 10 Jahren Chorleiter in Luthe. Die Mitglieder des Chores der Kirchengemeinde Luthe freuen sich auf viele neue Stimmen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.