Es geschah vor 2000 Jahr'n

Wunstorf: ev. Dorfkirche Luthe | Chöre singen miteinander

Was würde geschehen, wenn Maria und Josef heute auf Herbergssuche gingen? Würden sie gleich hereingebeten werden? Würden sie gleich einen Schlafplatz angeboten bekommen? Dieser Frage gingen die Sängerinnen und Sänger des Folklorechors Luthe und des Singkreises der VHS unterstützt von einigen Sängerinnen des Pop & Gospelchors Luthe nach. Es war ein gelungener Vortrag aus gelesenem Text mit Gesang untermalt und von Wolfgang Steinke eindrucksvoll auf der Conga begleitet.
Um diesen Kern herum gruppierten sich Lieder aus Schweden, Russland, Frankreich, Italien, der Karibik, den USA und selbstverständlich auch aus Deutschland. Die einzelnen Gesangsblöcke wurden von den Corvinusflöten verbunden. Kennzeichnend für das ganze Konzert waren viele chorübergreifende Beiträge. Es war ein gelungenes Konzert, das mit Gabriella’s Song aus dem Film: „Wie im Himmel“ vorgetragen von Hiltrud Donker, Gesang und Snorre Björkson an der Orgel seinen krönenden Abschluss fand.
Nicht zu vergessen ist die Ansprache von Frau Pastorin Briese und die Lieder, die die Chöre und die Instrumentalgruppe mit der Gemeinde sangen. Mit einem herrlichen von den Mitgliedern vorbereiteten Büffet für alle Mitwirkenden klang der 3. Adventssonntag aus.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.