Corvinus lädt zur „Winterreise“ ein.

Wann? 22.02.2015 17:00 Uhr

Wo? Corvinusgemeinde, Arnswalder Straße 20, 31515 Wunstorf DE
Bariton Michael Jaeckel
Wunstorf: Corvinusgemeinde | Noch ist kalendarisch Winter und passend dazu lädt der Musikausschuss ein, mit ihm auf musikalische „Winterreise“, nach op. 89, D911 von Franz Schubert, zu gehen.
In der Reihe „Rund um den Flügel“ wird die musikalische „Winterreise“ von Michael Jaeckel (Bariton) und Walter Köster (Klavier) präsentiert. Los geht es am Sonntag, den 22. Februar um 17:00 Uhr im Gemeindehaus der Corvinuskirche, Arnswalder Straße.

Franz Schubert (1797-1828) komponierte diesen Liederzyklus im Herbst 1827,
ein Jahr vor seinem Tod. Unmittelbar angesprochen von den Gedichten Wilhelm
Müllers (1794-1827) führt er den Wanderer auf 24 Stationen durch
verschiedenste Stimmungsschwankungen und lässt auf diesem Wege
unvergessliche Lieder wie "Der Lindenbaum", "Die Post" und "Der Leiermann"
erklingen.
Dieser Liederzyklus verdeutlicht ohne Kostüm, Maske, ohne Bühne und Licht
die auch für eine Oper entscheidende Dramaturgie des singenden Menschen.
Früh ahnt der Wanderer sein einziges Zuhause, zu dem er immer wieder aufbrechen muss: das Grab.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Am Ausgang bittet der Musikausschuss um Spenden zur Kostendeckung.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.