Advents Café und Andacht im Ringelsöckchen - Gemütliche Stunde mit Gebäck und Gesang

Kurze Andacht durch Pastorin Hafermann
Eine gemütliche Stunde mit Adventsgebäck und einer kleinen Andacht durch die stand am Freitag auf dem Plan der Kinder der Johanniterkrippe-Ringelsöckchen.

Mit selbstgebackenen Keksen, Kuchen und Quarkbällchen sorgten die Eltern der Ringelsöckchen-Kinder für das leibliche Wohl. Und nach einer gemütlichen Stunde mit viel Schlemmen und Genießen erfolgte eine kurze Andacht durch die Ortsverbandspastorin Christa Hafermann. Die Geschichte vom kleinen Tannenbaum wurde an Hand eines Bilderbuchkinos erzählt. Bereits im Vorfeld hatten die Kinder Tannenbäume mit Glöckchen gebastelt. Gemeinsam sangen Eltern und Erzieher das Lied „Kling Glöckchen kling“, während die Kinder mit den gebastelten Klingeltannenbäumchen eifrig klingelten und freudig mitsangen.
Am frühen Nachmittag klang dann eine gelungene Weihnachtsveranstaltung langsam aus.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.