Petra Hilbig ist 20 Jahre bei den Wunstorfer Johannitern - Erste Frau im Wunstorfer Rettungsdienst feiert Jubiläum

Michael Merz gratuliert Petra Hilbig
Am 1. Oktober 1996 trat Petra Hilbig ihre Stelle auf der Rettungswache Wunstorf bei den Johannitern an. Damals war sie eine der ersten Frauen die eine hauptberufliche Anstellung bei den Johannitern in diesem Bereich erhielt.

Auch heute nach 20 Jahren ist Petra Hilbig noch als Rettungsassistentin dabei und versieht ihren Dienst auf den Rettungsmitteln der Johanniter in Wunstorf und Steinhude. Am 11.November wurde sie nun im Kreise der Kolleginnen und Kollegen mit einer großen Frühstückrunde überrascht. Rettungswachenleiter Michael Merz überreichte ihr die Ehrenurkunde und einen großen Blumenstrauß, sowie ein Glückwunschschreiben der beiden Regionalvorstände Hermann Fraatz und Uwe Beyes, als kleinen Geschenk erhielt sie zudem noch einen Einkaufsgutschein.
In gemütlicher Runde wurden dann noch Geschichten und Erlebnisse der letzten 20 Jahre erzählt und aufgefrischt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.