Gemeinsam stark – Ausbildung Abstützen von Feuerwehr und THW

Einsatzgerüstsystem (Teile)
Am Samstag fand, unter Leitung des stellvertretenen Ortsbrandmeisters Oliver Keuck von der Feuerwehr Wunstorf und dem THW Gruppenführer Michael Thode, eine gemeinsame Ausbildungsveranstaltung der Feuerwehr und des Technischen Hilfswerks aus Wunstorf statt. Bei mäßigem Wetter lernten die etwa 30 ehrenamtlichen Helfer zuerst eine Deckenabstützung mit dem Einsatzgerüstsystem des THW kennen. Anschließend wurde unter Anleitung an einer Wand der Wunstorfer Feuerwache das Abstütz-System-Holz des THW gemeinsam aufgebaut und erläutert. Hiermit können variabel einsturzgefährdete Seitenwände mit bis zu 10m hohen Stützen innerhalb kürzester Zeit gesichert werden.
Nach einem gemeinsamen Frühstück verglichen die Kameraden die unterschiedlichen, aber zum Teil auch identischen, Beladungen und Gerätschaften auf dem Feuerwehr-Rüstwagen und dem Gerätekraftwagen des THW.
Abschließend erhielten die THW-Helfer noch die Möglichkeit die flexiblen Einsatzmöglichkeiten der Drehleiter der Feuerwehr hautnah kennenzulernen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.