VfL Wolfsburg: Angeln sich die "Wölfe" Arsenal-Star Lukas Podolski?

Lukas Podolski kickt aktuell bei Arsenal London (Foto: Lukas_Podolski_Arsenal)

Schon vor einigen Wochen gab es um Weltmeister Lukas Podolski heiße Transfergerüchte. Er solle angeblich zum türkischen Spitzenverein Galatasaray Istanbul wechseln. Dies scheint aber sich mittlerweile erübrigt zu haben. Dagegen wird ein Podolski-Transfer von Arsenal London in die Bundesliga nun immer wahrscheinlicher. Der VfL Wolfsburg ist ein heißer Kandidat.

Immer wieder wird über einen Abschied von Lukas Podolski vom englischen Erstligisten Arsenal London spekuliert. Und durch seine Abwesenheit in der Aufstellung beim Ligastart in der Premier League werden diese Gerüchte weiter verstärkt. Laut transfermarkt.de haben unter anderem die Vereine VfL Wolfsburg, Juventus Turin und der AC Mailand Interesse an einer Verpflichtung des Weltmeisters.

Tauschgeschäft mit dem VfL?

Zwar ist der deutsche Nationalspieler noch bis 2016 bei Arsenal London unter Vertrag, doch laut Lukas Podolskis Berater Nassim Touihri "kann im Fußball natürlich schnell etwas passieren". Auch viele Fans nehmen an, dass sich der 29-Jährige bald von Arsenal verabschieden wird und sehen am ehesten einen Wechsel nach Italien in Betracht. Doch auch der VfL Wolfsburg ist ein heißer Kandidat. Wie die Sport Bild berichtet, soll Arsenal ein Tauschgeschäft mit Mittelfeldass Luiz Gustavo anstreben. Das Transferfenster ist noch bis Montag um 12 Uhr geöffnet. Mal sehen, was sich bis dahin noch ergeben wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.