Hannover auf dem 5. Platz: Cheer Trophy 2016 in Wolfsburg

Auftritt der UBC Tigers Shine
Wolfsburg: Wolfsburg | Insgesamt 91 Namen von teilnehmenden Gruppen verzeichnete der Ablaufplan. Phantasievolle Namen waren darunter wie etwa die „Tiny Legends“ vom SC Staaken oder die „Honybees Küken“ vom TV Jahn Wolfsburg. In der großen Halle des Concress Parks in Wolfsburg kämpften gestern (Sonnabend, 21. Mai) viele Mädchen (und einige wenige männliche Sportler) um die Pokale bei der Cheer Trophy 2016. Wer hatte die bestens „Stunts“ (das sind schon richtige akrobatische Einlagen)? Aus Hannover war nur eine Cheerleader-Truppe vertreten. Die „UBC Tigers Shine“ vom UBC Hannover errangen in ihrer Gruppe schließlich den fünften Platz.
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.