Auf den Spuren Martin Luthers - Die Marktkirche ( Marienkirche ) und der Halle-Markt

Die Marktkirche ( Marienkirche )
Halle am 15.09.2015 / Marktkirche Unserer Lieben Frauen ( Marienkirche )
Aus zwei Vorgängerkirchen, St. Marien und St. Gertruden, entstand zwischen 1529 und 1554 die Marktkirche, auch Marienkirche genannt.
1546 wurde Martin Luther während des Leichenzuges von Eisleben nach Wittenberg in der Marienkirche aufgebahrt. Luther predigte in der Kirche dreimal in den Jahren 1545 und 1546.
Roland und ich wollten eigentlich die Hausmanns-Türme besteigen, was uns aber durch Reinigungsarbeiten verwehrt wurde. Vielleicht klappt es ein anderes Mal.
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
4.527
Lothar Wobst aus Wolfen | 17.09.2015 | 18:43  
57.285
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 19.09.2015 | 05:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.