Witten : Fußgänger ( 22 ) übersah PKW - Krankenhaus - .

Witten: Stadtgebiet | Die Polizei Bochum teilt in ihrer Pressemitteilung vom 21.10.2014/15:13 Uhr mit :

- " In den Morgenstunden des heutigen 21. Oktober kam es auf der Ardeystraße in Witten zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger (22) verletzt worden ist.

Gegen 08.25 Uhr überquerte der 22-Jährige, der Kopfhörer trug und Musik hörte, in Höhe der Hausnummer 29 die Fahrbahn. Nachdem der Wittener die vor der Ampel wartenden Fahrzeuge der Linksabbieger passiert hatte, wurde er von dem Pkw eines Hattingers erfasst, der auf der rechten Geradeausspur in südöstliche Richtung unterwegs war. Der junge Mann stürzte auf die Fahrbahn und zog sich eine Kopfverletzung sowie Prellungen und Schürfwunden zu.

Eine Rettungswagenbesatzung brachte den ansprechbaren 22-Jährigen in ein Bochumer Krankenhaus, wo er stationär verblieb " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.