Trüber Herbsttag an der Wismarbucht

Grau, ungemütlich, kaum Sonne, Nieselregen, Temperaturen im einstelligen Bereich – sibirische Kaltluft beginnt allmählich, in Richtung Norddeutschland zu strömen. Wer eine Strandwanderung unternehmen will, muss sich warm anziehen. Foto (November 2016): Helmut Kuzina

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.