In Nordwestmecklenburg: Schauderhaftes Schauerwetter

Nach dem Regenschauer zeigt sich die Sonne für ein paar Momente. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Stadtrand | Regnerisches und stürmisches Winterwetter bestimmt die Wetterlage im Ostseeküstenbereich; Tagestemperaturen zwischen +5° und +8° unterstreichen den milden Charakter, jedoch gibt es aus dem weitgehend bedeckten Himmel immer wieder Schauer, mal als Regen, mal als Schnee.

Die Nachttemperaturen liegen deutlich über dem Gefrierpunkt. In Norddeutschland wird die gemischte Wetterlage auch „Schietwetter“ genannt.

Februar 2016, Helmut Kuzina
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.