Nachlese: Schwedenfest in Wismar mit Rekordbesucherzahl

Nach dem Schwedenfest: Abbauarbeiten auf dem Marktplatz, im Hintergrund das Rathausgebäude. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Marktplatz | Rund 120.000 Besucher waren an den vier Tagen des 17. Schwedenfestes in die Hansestadt Wismar gekommen, wurde von den Veranstaltern geschätzt. Viele Vorführungen erinnerten an die schwedische Herrschaft über Wismar und weitere Teile des Landes Mecklenburg-Vorpommern.

Ein Höhepunkt war die Sommertour von NDR 1 Radio MV und dem Nordmagazin: Rund 15.000 Gäste feierten mit Sasha und Max Mutzke auf dem historischen Marktplatz
.
Zur Veranstaltung gehörte auch der traditionelle Schwedenlauf, auch dieser mit einer Rekordteilnehmerzahl, knapp 800 Läufer gingen an den Start.

August 2016, Helmut Kuzina
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.