Wismar im Detail: Sandstein-Kogge im Giebeldreieck

Im 19. Jahrhundert zeigte ein Hausbesitzer in der Krämerstraße offensichtlich seine besondere maritime Verbundenheit. Im Giebeldreick ließ er das Sandsteinrelief einer Kogge anbringen. Foto: Helmut Kuzina

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.