Mai 2014: Zauberhafte Frühlingsatmosphäre im Bürgerpark von Wismar

Von der Höhe der Stadtterrasse lässt sich der Bürgerpark gut überblicken. Die Sicht reicht über den kleinen See bis zum Aussichtsturm am Horizont.
Wismar: An der Lübschen Burg | Im Bürgerpark haben die Japanischen Zierkirschen ihre Blüten voll geöffnet und sorgen mit ihren rosafarbenen und weißen Akzenten für eine zauberhafte Atmosphäre in der leicht welligen Landschaft südwestlich der Hansestadt.

Von der Stadtterrasse bietet sich die Gesamtschau auf das parkähnliche Gelände, das seinerzeit zur Landesgartenschau 2002 angelegt worden war und das im Hintergrund ein Ziel des Rundgangs erkennen lässt, den 37 m hohen Aussichtsturm.

Bevor von der Plattform dieses "abgespannten Stahlrohrturms" in 28 m Höhe der Blick auf die für Nordwestmecklenburg typische Landschaftsform genossen werden kann, führt der Weg durch die Blütenpracht des Bürgerparks, und zwar vorbei an der Seefläche, am Tiergehege entlang und durch die Anlage des damaligen Paradiesgartens mit den Wasserbecken.

(Fotoreportage von Helmut Kuzina)
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.