In Nordwestmecklenburg: Großer Futtervorrat zugunsten der heimischen Vogelwelt

Die gefrorenen Früchte des Apfeldorns gehören in Nordwestmecklenburg zum großen Futtervorrat, den die Natur den heimischen Vogelarten, besonders den Amseln, bietet. Foto (Januar 2015): Helmut Kuzina

4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
17.158
Basti S. aus Aystetten | 21.01.2015 | 17:00  
26.072
Helmut Kuzina aus Wismar | 21.01.2015 | 17:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.