Überall in Norddeutschland: Leuchtende Früchte an langen Ästen

Die leuchtend orangeroten Sanddornbeeren reifen zwischen den schmalen, silbrigen Blättern an stacheligen Büschen und bilden im Herbst eine wichtige Nahrungsquelle der Vögel. Sie haben einen hohen Gehalt an Vitamin C und werden deshalb von Menschen als Saft, Mus oder Sirup verarbeitet. Foto (Oktober 2015): Helmut Kuzina

5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.