Norddeutsche Septemberfarben

Aus der Bildserie "Norddeutsche Septemberfarben", Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Stadtrand | Die Natur bietet im September ein breites Farbspektrum von Hellgold und Intensivrosa über Blassviolett und Rosabraun bis zu Pfirsich- und Orangerot.

Deshalb sind Fotoexkursionen jetzt interessant, weil die Tönungen noch nicht so intensiv wie im knallbunten Herbst sind.

Um Details zu betonen, ist es faszinierend, möglichst dicht an die Motive heranzugehen und durch eine niedrige Kameraposition eine günstige Tiefenwirkung in die Bilder zu bringen.

Ein besonderer Effekt ist es, in der idyllischen Atmosphäre des Septembertages die tiefstehende Sonne und ihre milden Strahlen einzufangen.

September 2014, Helmut Kuzina
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.