Naturschönheiten: Den Frühblühern ganz nah ins Gesicht gesehen

Winterlinge sind zierliche Frühlingsboten im März. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Stadtrand | Blauer Himmel, Sonnenschein, mittgags +12°: Zahlreiche Frühlingsboten zeigen sich überall unter den Gehölzen und schaffen farbenfrohe Akzente. Neben Winterlingen und Schneeglöckchen bilden vor allem auch Krokusse wunderschöne Anblicke. Schließlich schlägt jetzt die Stunde der Frühblüher.

Je näher die Kamera den farbigen Schönheiten kommt, desto mehr zauberhafte Details werden sichtbar. Doch viele der stolzen und auch der schlichten Gewächse verstecken ihre ganze Schönheit. Da hilft es nur, die kleinen Blütenköpfchen vorsichtig mit einem dünnen Zweig anzuheben, um die volle Blütenpracht der Naturschönheiten festzuhalten.

März 2015, Helmut Kuzina
2
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
27.437
Heike L. aus Springe | 11.03.2015 | 08:18  
19.608
Katja Woidtke aus Langenhagen | 11.03.2015 | 13:07  
26.088
Helmut Kuzina aus Wismar | 11.03.2015 | 16:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.