Im Schmetterlingsgarten

Zu den schönsten und in Norddeutschland häufigsten Tagfaltern gehört der Kleine Fuchs. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Stadtrand | Jetzt im August tauchen im norddeutschen Ostseeküstenbereich die ersten Schmetterlinge auf; in plakativ bunter Aufmachung gaukeln diese bunten Kleinode unter den Insekten von Blüte zu Blüte, um Nektar zu saugen.

Durch ihre punkt- und strichgenauen sowie spiegelsymmetrischen Flügelzeichnungen, durch ihre Muster und Farbzusammenstellungen präsentieren sie sich als Kleinkunstwerke der Natur.

August 2016, Helmut Kuzina
2
2
1
2
2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.