Mit knallroten Schalenblüten

Im Juni leuchten die Großen Schalenblüten des Türkenmohns, von dem er verschiedene Arten gibt, sehr auffallend. Ursprünglich stammt die Pflanze, die schon im frühen 18. Jahrhundert nach Europa kam, aus dem Vorderen Orient. Foto (Juni 2015): Helmut Kuzina

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.