2013 - ein wunderschön-romantischer Weihnachtsmarkt in der Hansestadt Wismar

Auf dem Marktplatz passen die prächtig geschmückten Buden und der funkelnde Weihnachtsbaum hervorragend in das anheimelnde und malerische Bild.
Wismar: Marktplatz | Vor der Kulisse des Rathauses und der historischen Giebelhäuser präsentiert sich der Wismarer Weihnachtmarkt in einer wunderschön-romantisch traditionellen Form.

Prächtig dekorierte Stände mit kunsthandwerklichen Arbeiten und Weihnachtsartikeln, kleine Karussells sowie bunte Buden mit kulinarischen Spezialitäten ergänzen das anheimelnde und malerische Bild zwischen den Gerichtslinden und der Brunnenanlage Wasserkunst.

Es duftet nach Glühwein und gebrannten Mandeln an den mit Figuren und Tannenzweigen geschmückten Holzhäuschen; der Blick auf den herrlich funkelnden Weihnachtsbaum sowie die Blasmusik vom Rathausbalkon versetzen die Besucher in eine festliche Stimmung.
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.