Snowboard Worldcup Finale in Winterberg - Platz 3. für Ramona Hofmeister

Winterberg: Skikarusell | Spitzensport in Winterberg vor 4500 Zuschauern.
Die komplette Snowboard Weltelite war an dem Start. Von den sechs deutschen Fahrerinnen kam die 19-jährige Ramona Hofmeister ins kleine Finale. Sie gewann dieses und belegte mit Rang 3 Ihr bestes Worldcup Ergebnis Ihrer noch jungen Karriere.
Bei den Herren lief es nicht so erfolgreich. Bester Deutscher war Stefan Baumeister auf Rang 16.
Herausragend war der Veranstaltungsort. Die Winterberger bereiteten eine perfekte mit hohen Schwierigkeitsgrad präparierte Pisten vor. Zahlreiche freiwillige Helfer und eine TOP Organisation machte das Sauerland Werbung für sich als Wintersport Region.

Ergebnis Ladies`s Parallel Slalom
1. Alena ZAVARZINA - RUS
2. Ina MESCHK – AUS
3. Ramona HOFMEISTER – GER

Ergebnis Men`s Parallel Slalom
1. Edwin CORATTI – ITA
2. Roland FISCHNALLER – ITA
3. Rok MARGUC – SLO

weitere Fotos finden Sie auf Flickr:
Bilder Snowboard Worldcup - Flickr

Link zum Snowboard Worldcup Winterberg

1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.