Deutsche Doppelsieg beim Rodel Weltcup am Samstag in Winterberg

Gewinner im Doppelsitzer Eggert/Benecken (BRC Ilsenburg/RT Suhl)
Winterberg: Bobbahn | Bei den Doppelsitzer gewann das Team Eggert/Benecken (BRC Ilsenburg/RT Suhl). In zwei Läufen bezwangen Sie die Olymipasieger von Sotschi das Team Eggert/Benecken (BRC Ilsenburg/RT Suhl).
Dritte wurde die Letten Sics/Sics (LAT).

Im zweiten Wettbewerb des Tages gewann der Olympiasieger bei starken Schneefall Felix Loch (RC Berchtesgaden).

6. Viessmann-Weltcup in Winterberg
Doppelsitzer:
1. Eggert/Benecken (BRC Ilsenburg/RT Suhl)
2. Wendl/Arlt (RC Berchtesgaden/WSV Königssee)
3. Sics/Sics (LAT)

Herren:
1. Felix Loch (RC Berchtesgaden)
2. Stepan Federov (RUS)
3. Tucker West (USA)

Tipp:
BOB& Skeleton WM 2015 23.02. bis 08.03 in Winterberg

weitere Bilder:
Viessmann Rennrodel-Weltcup
1
1
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.