Die Alten der Sparkasse.......

Die Mannschaften treffen ein.
Willingen: Ettelsberg | …. waren wieder eingeladen zum Pensionärstreffen. Willingen stand in diesem Jahr auf dem Programm. Mit Bussen wurden die „alten Leute“ aus dem Kreisgebiet zum Zielort gebracht.
Dort wartete die Ettelsberg-Seilbahn auf uns. Oben angekommen, wurden wir von Siggi, der „alle“ kennt, willkommen geheißen. Die Tische im Inneren seiner Hütte waren reserviert und zum Kaffeetrinken eingedeckt. Alle haben neben Kaffee auch Kuchen zu sich genommen, nur ein älterer Herr lehnte dankend ab, sonst hätte er seinen „starken Willen“ gebrochen!
Selbstverständlich kümmerte sich Siggi, wie gewohnt, um seine Gäste. „Schlauch-Trompete“ und Alphorn kamen auch wieder zum Einsatz.
Das Umfeld, wie Hochheideturm, Heidelandschaft etc. wurde vor der Abfahrt erkundet.
Zurück am Busparkplatz der Seilbahn wurden alle Teilnehmer wieder „eingefangen“ und zum Hotel „Hochsauerland 2010“ gefahren. Nein, nicht um „Doppelzimmer“ zu belegen, sondern um ein Abendessen (mit *****) einzunehmen und den Tag ausklingen zu lassen. Um 21:30 Uhr wurde planmäßig die Heimfahrt angetreten.
Auch an dieser Stelle den „Dienstherren“, der Personalabteilung und dem Personalrat sowie allen, die es verstanden haben, „älteren Leuten“ Freude zu machen, herzlichen Dank.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.