Seniorenfahrt 2014 - Ü - 60 auf Tour

Fahrt über die Diemelsee-Sperrmauer.
Willingen (Upland): Upland | Wie jedes Jahr, war diesmal am 22. Juli 2014 die Seniorenfahrt. Alle Einwohner von Wetterburg ab 60 Jahre können mit ihren Lebensgefährten, auch wenn sie noch nicht 60 Jahre sind mitfahren. Die Fahrt geht zur „Graf-Stolberg-Hütte". Sie liegt im Upland 300 Meter von der Diemel-Quelle entfernt und ist 701 Meter über NN. Die Fahrt ging über die Diemelsee - Sperrmauer durch das Waldeckische Land. Bei schönsten Sonnenschein kamen wir mit 2 Busse an. Eine rustikale Brotzeit mit einem Freigetränk wartete auf uns. Ein Upländer in seiner Tracht erzählte uns etwas über Willingen und das Upland. Die urkundliche Ersterwähnung Willingens geht auf das Jahr 1380 zurück. Willingen war sehr arm, erst der Wintersport und Tourismus brachten den Wohlstand. Die Gemeinde lebt heute hauptsächlich vom Tourismus, sagte der Linnenmann, so nannte man ihn früher. Gegen 17:30 Uhr traten wir die Heimfahrt an. Es war ein gelungener Ausflug.
3
3
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
3
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Terminkalender Diemelsee 2015 | Erschienen am 07.01.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
9 Kommentare
27.463
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 24.07.2014 | 23:01  
12.457
Aniane Emde aus Korbach | 25.07.2014 | 07:41  
7.286
Heinz Happe aus Bad Wildungen | 25.07.2014 | 09:04  
27.463
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 25.07.2014 | 09:12  
7.286
Heinz Happe aus Bad Wildungen | 25.07.2014 | 09:15  
12.457
Aniane Emde aus Korbach | 25.07.2014 | 10:13  
8.811
Günter Hoolmann aus Bad Arolsen | 25.07.2014 | 10:31  
17.639
Heike O. aus Bad Wildungen | 25.07.2014 | 17:49  
8.811
Günter Hoolmann aus Bad Arolsen | 26.07.2014 | 15:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.