Säugling tot in Wohnung aufgefunden, Mutter steht unter Verdacht

Symbolbild (Foto: Kinderhand (piqs.de ID: e26877c9b7550d09dd2f3c8cfb75b480)_mg_4096-web_87589_by-ork_piqs_de)
Willich: Brunnen | Eine 35-jährige Frau aus Willich-Anrath sprach am 30. Juli 2016 in einer Gyigologischen Klink vor und teilte mit, daß sie unter starken Unterleibschmerzen
leide.
Bei der anschließenden Untersuchung stellt sich heraus das die Frau ein Kind entbunden hatte. Auf die Frage nach dem Mutterpass konnte die Patientin keine Aussagen machen, hingegen gab Sie an eine Fehlgeburt erlitten zu haben. Aufgrund dieser wiedersprüchlichen Aussagen wurde die Polizei verständigt.

Am Mittwoch 03.08.2016 wurde die Wohnung der Frau durchsucht. Hier fanden die Beamten einen toten Säugling. Es handelt sich um einen Jungen.
Die anschließend durchgeführte Rechtmedizinische Untersuch ergab das das Kind erstickt wurde.

Die Frau wurde daraufhin Verhört . Sie war geständig.

Ein Haftbefehl wegen Totschlag wurde erlassen.

dpa/gb
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
15 Kommentare
59.652
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 04.08.2016 | 22:30  
3.158
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 04.08.2016 | 23:07  
59.652
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 04.08.2016 | 23:44  
54.769
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 05.08.2016 | 00:10  
6.312
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 05.08.2016 | 19:22  
59.652
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 05.08.2016 | 19:25  
54.769
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 06.08.2016 | 23:25  
59.652
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 06.08.2016 | 23:33  
2.040
gdh portal aus Brunnen | 10.08.2016 | 19:24  
54.769
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.08.2016 | 17:43  
54.769
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.08.2016 | 17:48  
59.652
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 11.08.2016 | 19:13  
54.769
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 13.08.2016 | 19:29  
59.652
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 13.08.2016 | 22:53  
54.769
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 14.08.2016 | 00:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.