Es stinkt zum Himmel

http://www.nwzonline.de/politik/niedersachsen/neue...


Die Ehrbarkeit bleibt auf der Strecke ...



Es stinkt doch zum Himmel in diesem Gewimmel
um Rathaus und Klinik und Willehad 'rum -
trotz „nicht mehr genießbar“ wie Brotlaib mit Schimmel
verkauft man es Bürgern als Nahrung, wie dumm.

Dazu, weil doch selber mit kleinerem Wissen,
das Wahlvolk bemerkt dieses sündige Tun -
es fühlt sich von Vorne bis Hinten beschissen,
und das wiederum läßt die Justiz nicht mehr ruh'n.

Der Staatsanwalt müht sich, er wühlet in Akten
er suchet nach hiebes- und stichfesten Fakten.
Was wiederum manchem Proband' nicht gefällt,
weil er schon ahnt, dass auf die Nase er fällt.

Es bleibt nur zu hoffen – und die Frage ist offen,
dass sichtbar wird wer die Nutznießer sind -
und dass sie endlich werden getroffen
und weggepustet von reinigend' Wind.

ewaldeden2015-12-14
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.