Der "Südstrand" im frühen Morgenlicht

Ruhe (Bild ist bearbeitet - "Sonnenfleck" verstärkt/eingebaut)
Wilhelmshaven: Südstrand | Wilhelmshavens Flanierstrand ist am frühen Morgen noch einsam.

Die Restaurants haben noch geschlossen - es ist besinnliche Ruhe.
Nur die Sonne quetscht schon mal den einen oder anderen Strahl durch die dünne Wolkendecke.

So mag ich "Meer" ganz besonders.

Auf dem vorletzten Bild ist die "Siem Garnet" zu sehen.

Das ist eine "TUG", also ein Ankerschlepper (und Offshore-Lastschlepper).

Eine "Tug" hilft, z. B. großen Pötten, beim Anlegen.
Sie hat sehr starke Motoren und ist sehr wendig.

Mit der Tug werden, bei hohem Seegang oder anderen Problemen, die Schiffe an die Molenkante gedrückt/bugsiert, damit sie vertäut werden können.

Wenn man in einen Hafen mal die Schiffskörper genauer betrachtet, dann sieht man an einigen Bereichen der Außenwände den Schriftzug "Tug" oder "NoTug" aufgemalt.

An den "Tug"-Bereichen darf das Schiff an die Mole gedrückt werden - hier sind die Wandungen ausreichend verstärkt.
2 5
6
2 8
4 6
7
1 7
8
3
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
57.284
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 09.07.2014 | 08:32  
23.273
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 09.07.2014 | 10:48  
19.600
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 09.07.2014 | 11:36  
1.226
Christel Löhle aus Wedemark | 09.07.2014 | 11:45  
19.600
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 09.07.2014 | 12:16  
3.705
Wilhelm Bauer aus Hannover-Südstadt | 09.07.2014 | 18:04  
19.600
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 09.07.2014 | 18:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.