"Manege Frei!" im Wiesbadener Weihnachtscircus

Wiesbaden: Festplatz Gibber Kerb | Es ist soweit! Wiesbaden hat einen eigenen Weihnachtscircus, und zwar auf dem Festplatz Gibber Kerb und präsentiert vom 20.Dez.2013 bis 05.Jan.2014 ein internationales Spitzen- Programm mit ausgezeichneten Artisten, erlesenen Tierdressuren,niveauvollen Komikern und live Musik!
Das hat Wiesbaden noch nie gesehen!
Die diesjährige Weihnachtsproduktion geht mit einem fulminanten Manegenspektakel, welches europaweit einzigartig ist, an den Start:
Die Hochseilsensation vom großen Russischen Staatscircus, atemberaubende Artistik an den Strapaten, Weltklasse-Akrobaten, Equlibristen, Kontorsionisten, herzerfrischende Clowns sowie anspruchsvolle Tierdressuren mit exotischen Wüstenschiffen und majestätischen Friesenhengsten.
Einer der einzigen Showveranstaltungen in Deutschland in dem nicht Circus zu Weihnachten sondern. richtiger Weihnachtscircus zu erleben sein wird mit dem Santa Claus und den Wichteln aus der Weihnachtsstadt sowie einem lebendigen Krippenspiel.
Wir sind stolz, zum Jahreswechsel 2013 / 2014 ein Programm zu präsentieren, in dem sich ein Höhepunkt an den anderen reiht. Die 120 minütige Manegen-Show wird von einer live Band begleitet und von 90 Scheinwerfern und modernen Scannern ins rechte Licht gerückt.
Selbstverständlich bieten wir veranstaltungsbegleitend ein großes gastronomisches Angebot in gewohnt gemütlicher Atmosphäre auf unserem großen Weihnachtsmarkt in unserem festlich geschmückten, beheizten Foyerzelt.
Der Wiesbadener Weihnachtscircus feiert seine Premiere am 20.Dez.2013 mit einer großen Gala um 19.00 Uhr. Weitere Vorstellungen finden täglich um 15.00 und 19.00 bis zum 05.01.2014 statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.