Gesundheitsrisiken durch die Massentierhaltung

Wann? 13.05.2014 19:30 Uhr

Wo? Gasthaus Mühlengrund, Mühlenstraße 1, 29342 Wienhausen DE
Wienhausen: Gasthaus Mühlengrund | Podiumsdiskussion zum Antibiotikaeinsatz und zu multiresistenten Krankheitskeimen in der Massentierhaltung

Wir laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am 13.05.2014 um 19.30 Uhr zur Podiumsdiskussion ins Gasthaus Mühlengrund, Mühlenstr. 1, in Wienhausen ein. Themenschwerpunkt werden die Gesundheitsgefahren für Mensch und Tier durch die zunehmende Verbreitung der Massentierhaltung sein.
Teilnehmer:
• James Janssen, Ärzteinitiative gegen Massentierhaltung, Prakt. Arzt,
(Eingangsreferat zum Thema: „Antibiotikaeinsatz in der Tierhaltung“)
• Wilfried Stecher, Landwirt und Geflügelzüchter
• Gerald Sommer, Kandidat für die Landratswahl
• Thorsten Müller, Kandidat für die Samtgemeindebürgermeisterwahl
• Friedhelm Torney, Bürgerinitiative Flotwedel

Wir möchten mit Ihnen folgende Fragestellungen diskutieren:
• Warum werden so hohe Mengen an Antibiotika in der Tierhaltung eingesetzt?
• Welche Gefahren gehen von multiresistenten Keimen wie MRSA aus?
• Sind Haltungsformen ohne Antibiotikaeinsatz möglich?
• Welche Alternativen zur Massentierhaltung gibt es?
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bündnis 90/ Die Grünen
Ortsverein Wathlingen Flotwedel
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54.352
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 12.05.2014 | 17:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.