Schock für Michael Schenker - Einbruch ins Studio

Album-Aufnahmen und Gitarren bei Studio-Einbruch gestohlen.

„Spirit On A Mission“ erscheint am 27. März 2015.


Das kommende Album "Spirit On A Mission" wird am 27. März 2015 erscheinen. Es ist das neueste Werk der Band Temple Of Rock um den Gitarristen Michael Schenker. Erscheinen wird das Werk via in-akustik. Es ist außerdem das erste Album in seiner langen Karriere, das zweimal eingespielt werden musste.

Als Grund gibt die Mitteilung einen Einbruch in die Münsteraner Kidroom Studios an, "bei dem nicht nur einige wertvolle Gitarren – unter anderem ein eigens für Schenker angefertigtes Unikat, eine brandneue Dean Chrome V - gestohlen wurden, sondern auch die kompletten Aufnahmen zu „Spirit On A Mission“, wie jetzt bekannt wurde."

Michael Schenker ist natürlich schockiert: „Ja, wir wurden bestohlen und natürlich waren wir sehr wütend“, erklärt Schenker, der am 10. Januar seinen 60. Geburtstag feierte. „Zum Glück waren nur die Einspielungen weg und nicht die Kompositionen. Wir machten das wett, indem wir die Stücke anschließend besser denn je einspielten. Wir waren gezwungen, uns mehr ins Zeug zu legen, und der Aufnahmeprozess dauerte am Ende natürlich insgesamt länger – aber unter dem Strich hat uns das nur stärker gemacht.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.