Moonspell kündigt “Extinct” an

(c) Edgar Keats; Auf dem Bild: Moonspell (Foto: Edgar Keats)
Die Pioniere des Dark Metals Moonspell sind seit rund 20 Jahren dabei. Die Fans können nun aufatmen, denn im März 2015 soll das neue Werk “Extinct” via Napalm Records erscheinen.

Produziert wurde der Longplayer im schwedischen Fascination Street Studio von Jens Bogren (Katatonia, Amon Amarth, Opeth und Paradise Lost). Soeben wurde die Tracklist des kommenden Moonspell Albums bekannt gegeben:

1. UNTIL WE ARE NO MORE (BREATHE)
2. MEDUSALEM
3. FUNERAL BLOOM
4. DOMINA
5. LA BAPHOMETTE
6. THE LAST OF US
7. A DYING BREED
8. MALIGNIA
9. EXTINCT
10. THE FUTURE IS DARK

„Extinct“ wird als Mediabook, Jewelcase, limitierter Deluxe Edition sowie auf Vinyl erhältlich sein!

12.03.15 NL - Nijmegen / Doornroosje
13.03.15 NL - Haarlem / Patronaat
14.03.15 BE - Vosselaar / Biebob
15.03.15 DE - Darmstadt / Steinbruch Theater
16.03.15 DE - Essen / Turock
17.03.15 DE - Hamburg / Knust
18.03.15 DE - Berlin / K 17
19.03.15 DE - Munich / Feierwerk
20.03.15 CH - Pratteln / Z 7
21.03.15 CH - Vevey / The Rocking Chair
22.03.15 IT - Romagnano Sesia / R'n'R Arena
23.03.15 FR - Lyon / Ninkasi Kao
24.03.15 FR - Toulon / Vox
25.03.15 ES - Barcelona / Razz 2
26.03.15 ES - Madrid / Shoko
27.03.15 PT – Lisbon / Coliseum
28.03.15 PT – Porto / Hard Club
29.03.15 ES - Santiago de Compostela / Capitol
30.03.15 FR - Toulouse / Metronum
31.03.15 FR - Paris / Trabendo
01.04.15 LU - Esch sur Alzette / Kulturfabrik
02.04.15 UK - London / Underworld
03.06.15 DE – Geiselwind / Out & Loud Festival – Napalm Records Label Night
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.