Eröffnung des Hard Rock Hotel Tenerife in 2016

Das Europa-Debüt mit dem Hard Rock Hotel in Ibiza scheint erfolgreich gewesen zu sein, denn Hard Rock International und Palladium Hotel Group gaben kürzlich die Pläne für ein zweites Beachfront-Hotel der Marke Hard Rock in Europa bekannt. In der Mitteilung heißt es: “Das neue Hard Rock Hotel Tenerife ist das zweite gemeinsame Projekt des führenden Hotelunternehmens mit Hard Rock International und soll voraussichtlich Mitte 2016 eröffnen

Gelegen an der sonnigen Südküste Teneriffas, nahe Adeje wird das neue Resort über zwei Gebäude mit insgesamt 637 Gästezimmern und 236 Suiten verfügen, die für Familien- wie Adults-Only-Urlaube passende Gasterlebnisse bereithalten.”

„Teneriffas großartiges Klima, kulturelle Vielfalt und hervorragende Zugänglichkeit für internationale Reisende, macht die Insel zur idealen Wahl für die globale Fan-Base unserer Hotelmarke“, äußerte Josh Littman, Vice President of Development EMEA für Hotels und Casinos bei Hard Rock International. „Dieses Projekt stärkt unsere Geschäftsbeziehung zu Palladium Hotel Group und wir freuen uns sehr, Hard Rock Hotel Tenerife gemeinsam auf die Kanarischen Inseln zu bringen.“

„Wir sind begeistert, die Kultmarke Hard Rock auf Teneriffa zu etablieren und die Insel um eine einzigartige Erfahrung reicher zu machen, die luxuriöse Unterkünfte und Annehmlichkeiten mit elektrisierendem Entertainment vereint“, so Abel Matutes Prats, Chief Executive Officer der Palladium Hotel Group. „Wir sind zuversichtlich, dass die unverwechselbare Schönheit und Dynamik dieser Destination alle Erwartungen der Hard Rock Fans übertreffen und Reisende auf der ganzen Welt faszinieren wird.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.