Abseits von Stress und Hektik-Der Spreewald!

Um aus dem stressigen Alltag zu flüchten, fahre ich immer mal wieder gerne ein paar Tage weg. Es muss nicht weit sein, ich mag eine kurze Anreise und den Spreewald. Gerade wer sich spontan für einen Urlaub entscheidet oder auch wer seinen Urlaub vorher genau planen möchte, für den bietet sich die Webseite des Tourismusverbandes Spreewald http://www.spreewald.de an. Auf der Webseite findet man für jede Jahreszeit die passenden Ausflugsziele, Veranstaltungen oder auch Unterkünfte.
Als ich vor drei Jahren das erste Mal dort war, habe ich einen Urlaub gehabt, wie ich ihn mir vorher nie hätte träumen lassen. Ich bin eher mit einer leichten Erwartungshaltung an unseren Urlaub herangegangen. Meine Frau war vor Jahren mal dort und hat dann für unsere Familie ein kleines Ferienhaus in Straupitz gemietet, weil es ihr dort damals so gut gefallen hat. Wir waren im Herbst dort und hatten natürlich wetterfeste Klamotten für die Kinder und uns dabei. Es gibt dort so viele Möglichkeiten für Familien etwas Schönes zu unternehmen. An unserem ersten Urlaubstag haben wir eine klassische Kahnfahrt gemacht, was für den Spreewald einfach typisch ist. Bei der Fahrt haben wir viel über die Gegend erfahren und uns dabei direkt einige Ziele für die nächsten Tage überlegt. Wir haben beispielsweise an einem der Urlaubstage an einer Pinguin Tour teilgenommen. Das ist eine Fahrradtour, die genau das richtige für Familien mit Kindern ist. Sie startet im Tierpark in Cottbus, was natürlich das erste Highlight für die Kinder war. Weiter ging es dann an den typischen Gurkenfeldern des Spreewalds. Hier wurde ein Stopp gemacht und über die mehr als 100 Jahre alte Tradition der Spreewaldgurken erzählt und zwar so, dass sogar unsere Kinder gerne zugehört haben. Danach galt die Aufmerksamkeit wieder den Tieren, denn die schwimmenden Pinguine in Lübbenau haben alle Teilnehmer begeistert. Die Radtour endete dann in dem Storchendorf Dissen. Die Tour war einfach klasse. Die Strecke war schön zu fahren und man hat auf der Tour sehr viel gesehen und über den Spreewald erfahren.
Für unsere Kinder war das aber noch nicht das Highlight des Urlaubs. Das schönste am ganzen Urlaub war für sie unser Besuch im Tropical Islands, ein großes und abwechslungsreiches tropisches Schwimmbad in dem man hätte auch übernachten können. Sie haben sich dort ausgetobt und Spaß gehabt wie lange nicht. Und abends hatten meine Frau und ich auch etwas davon, denn die beiden sind hundemüde eingeschlafen und wir konnten einen entspannten Abend genießen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.