Basketball - Frischer Wind beim BSC Wertingen

Wertingen: Stadthalle Wertingen | Am vergangen Wochenende fand das erste Freundschaftsspiel zwischen den neu gegründeten Minimannschaften des BSC Wertingen statt. Mädchen gegen Jungs hieß es in der Wertinger Stadthalle.
Unter den Augen zahlreicher Eltern konnten sich die Jungs deutlich durchsetzen, aber das Ergebnis war nur zweitrangig, im Vordergrund stand der Spaß am Basketball.
Die Teams wurden erst im Herbst gegründet und überraschen mit großem Zulauf. Hier werden die Grundlagen des Basketballs mit viel Spaß und Motivation vermittelt. Für kommende Saison ist die Teilnahme am Punktspielbetrieb geplant.

Bei Interesse für Kinder bis 10 Jahre sind die Trainingszeiten:
Mädchen am Mittwoch ab 17:00 Uhr
Jungs am Freitag ab 17:00 Uhr.
Trainer Keil freut sich auf viele neue Gesichter in der Stadthalle.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.