Osteopathie und Naturheilkunde neu in Zusamaltheim / Wertingen: Neueröffnung der Naturheilpraxis Koutecky nach Umzug

Zusamaltheim: Naturheilpraxis Koutecky |

Seit fast 8 Jahren gibt es die Naturheilpraxis der Heilpraktikerin Judith Heßmann-Koutecky in Langweid am Lech. Anfang Oktober zieht diese nun in die neuen Praxis-Räume nach Zusamaltheim bei Wertingen in den Landkreis Dillingen. Zur Eröffnung am Freitag, den 7. Oktober 2016, lädt sie herzlich alle ein, die sich für ganzheitliche Medizin und Naturheilkunde interessieren.

Schwerpunkt Osteopathie

Die Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde versteht sich als Schwerpunktpraxis für Beschwerden des Bewegungsapparates, der inneren Organe und des Nervensystems. Die Inhaberin, Frau Judith Heßmann-Koutecky, wurde kürzlich für ihre 25jährige Dienstzeit beim Roten Kreuz ausgezeichnet. Sie ist Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V. und dem Verband der Osteopathen Deutschlands e.V. Neben Osteopathie wird das Therapiespektrum durch Akupunktur, Neuraltherapie, Blutegeltherapie, therapeutisches Tapen und Kräuterheilkunde ergänzt.

Damit können eine Vielzahl von Beschwerden behandelt werden: u.a. chronische Schmerzen in Kopf und Rücken, Sportverletzungen oder Magen-Darm-Beschwerden. Der erfahrenen Heilpraktikerin geht es dabei vor allem um Eines: Ursachen der Beschwerden zu erkennen, um die Selbstheilung zu fördern.

Wo kann Osteopathie helfen?

„Mit Osteopathie können Blockaden des Bewegungsapparates, aber auch des Nervensystems und der inneren Organe aufgespürt werden“, so Frau Heßmann-Koutecky. Das geschehe, sagt die Heilpraktikerin, durch eine besonders sorgfältige Betrachtung des ganzen Patienten. Sie folge dabei dem Grundsatz von Andrew Taylor Still, dem Begründer der Osteopathie: „Gesundheit zu finden ist Aufgabe des Arztes. Krankheit kann jeder finden.“

Ein typisches Beispiel aus der Praxis von Frau Heßmann-Koutecky: Schmerzen im Rücken. „Sie haben ihre Ursache häufig im Bereich der inneren Organe, z.B. im Dickdarm.“ Wenn solche Funktionsstörungen der Faszien aufgespürt werden, dann können Schmerzen gelindert werden.

Neueröffnung am Freitag, 7. Oktober, in Zusamaltheim nahe Wertingen

Die neuen Praxis-Räume im Ortszentrum von Zusamaltheim wurden mit viel Handarbeit in einen 1946 erbauten Stadel integriert. Anlässlich der Neueröffnung nach Umzug lädt die Heilpraktikerin alle gesundheitsbewussten Menschen an diesem Tag von 15:00 – 18:00 Uhr ein, sich selbst ein Bild von ihr und ihrer neuen Praxis zu machen.

„Natürlich können Interessierte auch jederzeit einen individuellen Kennenlerntermin mit mir vereinbaren“, so Frau Koutecky. „Wichtig ist es, vorher anzurufen: Ich führe eine reine Terminpraxis, um mich ganz auf jeden einzelnen Patienten konzentrieren zu können.“ Die Kontaktdaten der Praxis für Naturheilkunde und Osteopathie lauten: Friedhofstr. 2a, 86637 Zusamaltheim, Tel. 08272 99 47 791, www.naturheilpraxis-koutecky.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.