Ehrung für Hermann Mack: 18 Jahre im Dillinger Kreistag

Ende Oktober wurden 62 verdiente und langjährige Kommunalpolitiker im Dillinger Landratsamt durch Landrat Leo Schrell ausgezeichnet. Im Auftrag des Bayerischen Innenministers Joachim Hermann wurden sowohl die vier Verdienstmedaillen in Bronze als auch die 58 Dankurkunden an die geladenen Ehrengäste ausgehändigt. In diesem Zuge ging Leo Schrell auf die Wichtigkeit und Notwendigkeit der kommunalen Selbstverwaltung ein. In der Städteordnung vom 19. November 1808 sind die Kommunen für mündig erklärt worden. Ein Meilenstein in der Entwicklung der Demokratie. In der Bayerischen Verfassung ist zudem festgeschrieben, dass die Selbstverwaltung der Gemeinden dem Aufbau der Demokratie von unten nach oben dient. Als Folgerung daraus sind die kommunalpolitischen Entscheidungen näher am Bürger als die des Landes, des Bundes oder der EU.
Ehrenamt ist Ehrensache
Das Ehrenamt, ob in Vereinen oder in einem politischen Wahlamt, verkörpert das Engagement für die Allgemeinheit in den verschiedenen Lebensbereichen. Ohne die ehrenamtlichen Leistungen wäre das reichhaltige Angebot an sozialen, kulturellen und sportlichen Aktivitäten nicht finanzierbar. Wichtig ist vor allem, weiterhin junge Menschen für politische Ämter auf kommunaler Ebene zu finden. Bei der im März durchgeführten Kommunalwahl im Landkreis Dillingen kann man mit der „Jugendquote“ durchaus zufrieden sein.
Dankurkunde für 18 Jahre Kreisrat
Der Bächinger Hermann Mack (Die REPUBLIKANER) wurde an diesem Abend aufgrund seiner 18-jährigen Tätigkeit im Dillinger Kreistag mit einer Dankurkunde ausgezeichnet. Seit 1996 macht er sich für die Belange der Landkreisbürger stark. Im März dieses Jahres wurde er für weitere sechs Jahre in den Kreistag gewählt, ehe er im Mai als bundesweiter Spitzenkandidat seiner Partei nur knapp den Einzug ins Europäische Parlament verpasste. Zudem sitzt er in den REP-Vorstandschaften des Kreises, des Bezirks, des Landes und des Bundes.

weiter Infos hierzu finden Sie unter:
mehr dazu
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.