Zwei Wertinger verleihen zum achten Mal den Römerorden

UOK-Präsident Gerhard "Hacky" Hackenbuchner mit der Römerordenträgerin 2012, Schauspielerin Michaela May, und Moderatorin Marion Buk-Kluger (re.).
2014 geht er an ARD-Sturm der Liebe-Star: Nicola Tiggeler und somit das Preisgeld an SOS-Kinderdorf e.V.

Die Faschingsvereinigung „Under oiner Kapp“ (UOK) verleiht zum achten Mal den Römerorden. Am Samstag, den 15. März, ab 19 Uhr 30 wird in der Gersthofer Stadthalle mit der diesjährigen Preisträgerin gefeiert: ARD-Sturm der Liebe-Star Nicola Tiggeler. UOK-Präsident Gerhard "Hacky" Hackenbuchner, ein Wertinger, hatte einst die Idee, prominente Persönlichkeiten, die sich entweder sozial oder in besonderem Maße für die Wahrung von Kultur, und dazu zählt eben auch der Fasching, verdient gemacht haben, mit dieser Auszeichnung zu ehren.
Und so bekamen bereits Augsburgs Alt-OB Paul Wengert, Schauspielerin Jutta Speidel, AEV-Manager Duanne Moeser, FC-Bayernspieler Philipp Lahm, Musiker Hans-Jürgen Buchner alias Haindling, Schauspielerin Michaela May und schließlich 2013 Tatort-Kommissar Miroslav Nemec den Römerorden.
Seine Nachfolgerin ist nun also Nicola Tiggeler. Die Schauspielerin, Sängerin und Schauspielpädagogin wird ausgezeichnet, da sie sich mit ihrem Ehemann, Timothy Peach, als Botschafterin des SOS-Kinderdorf e.V. einsetzt. Voller Freude sagte die zweifache Mutter zu, diese Ehrung entgegen zu nehmen. Ehemann Timothy Peach kann aufgrund eines Theater-Engagements leider nicht zur Gala kommen. Moderiert wird der Abend von der Wertinger Journalistin und Moderatorin, Marion Buk-Kluger.

Termin nach dem Fasching ist bewusst

Die „Römerorden-Gala der UOK-Gesellschaften“ findet übrigens ganz bewusst nach dem Fasching statt.
„Auch nach der fünften Jahreszeit ist UOK aktiv und überreicht diesen besonderen Orden ganz bewusst nach den närrischen Tagen in einer Schwarz-Weiß-Gala.“
Es handelt sich dabei also nicht um eine Faschingsveranstaltung mit Kostümen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.