Musikschule Wertingen: Historische Musikinstrumente

Karolina Wörle, Edeltraud Sailer und Karl Mießl bereiten die Ausstellung der historischen Musikinstrumente vor.

Musikschule Wertingen „erbt“ Vintage-Instruments

Ihre umfangreiche Sammlung historischer Musikinstrumente spendete die Familie Charlotte und Hermann Buhl zuletzt der Musikschule Wertingen.

Mit der Unterstützung der Floristin Edeltraud Sailer (mitte), Verwaltungsleiterin Karolina Wörle (links) und dem immer hilfsbereiten Hausmeister Karl Mießl (rechts) konnten nun die Instrumente an passenden Plätzen in den Räumen der Musikschule Wertingen ausgestellt werden. Holzblasinstrumente, Blechblasinstrumente, Zupf- und Saiteninstrumente bereichern nun das Ambiente der Musikschule Wertingen. Alle interessierten Musikfreunde sind eingeladen diese interessante Ausstellung zu besuchen. Während der Büro- oder Unterrichtszeiten lohnt sich ein Rundgang durch die Schule und vielleicht wird durch die Vielzahl an Klängen der Wunsch selbst eines der Instrumente zu erlernen geweckt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.