Musikschule Wertingen ehrt Alfred Straub

(v. l.) Marcel Kapfer, Sonja Kalnin, Isabel Lacher und Viktoria Wörle gratulierten Alfred Straub (Bildmitte) mit einem Ständchen zu dessen 75. Geburtstag.
Mit einem Ständchen gratulierte die Musikschule Wertingen ihrem Gründungsmitglied und langjährigen 2. Vorsitzenden (1981-1992) Alfred Straub zu seinem 75. Geburtstag. Die Saxofonisten Viktoria Wörle, Isabel Lacher, Sonja Kalnin und Marcel Kapfer überraschten das Geburtstagskind an seinem Ehrentag. Der 1. Vorsitzende der Musikschule Wertingen, Karl Burkart, und Beisitzer‚ Wendelin Reißner, überbrachte an den Jubilar die Glückwünsche und den Dank von Schulleitung und Vorstand. Ebenfalls zu den musikalischen Gratulanten zählte Edeltraut Sailer, Vizepräsidentin der Stadtkapelle Wertingen, die die besten Wünsche des Präsidiums an das fördernde Mitglied der Stadtkapelle überbrachte.
Das Geburtstagskind freute sich sehr über die musikalischen Glückwünsche und als leidenschaftlicher Saxofonist lies er es sich nicht nehmen, gleich sein Instrument auszupacken und in den Reigen der Melodien mit einzustimmen. So wurde im Kreise von Familie und Freunden noch lange gefeiert und manche Geschichte aus den Anfangszeiten der Musikschule zum Besten gegeben.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin wertinger | Erschienen am 19.04.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.