KINDividuell-gemeinsam einmalig

Heute gibts Kartoffelsuppe
Wünschen Sie sich für Ihr Kind einen Ort an dem Individualität, Vielfalt und Gemeinschaft groß geschrieben wird, dann sind Sie bei uns richtig. Wir, das sind die Kindertageseinrichtungen Strolchenbande, Villa Spatz, Flohkiste und Haus der kleinen Füße des Arbeiter-Samariter-Bundes Dillingen-Donau-Ries e.V. Kommen Sie gerne unverbindlich zum Schnuppern vorbei und überzeugen Sie sich von unserem pädagogischen Konzept.
Gemäß dem Motto „Bildung von Anfang an“ arbeiten wir in den ASB Einrichtungen inspiriert von anerkannten pädagogischen Ansätzen wie Maria Montessori, Reggio, Pickler ...
Wir achten die Kinder als eigenständige Persönlichkeiten und geben Ihnen Raum und Zeit die Anregungen zu entwickeln und zu entfalten. Die Neugier der Kinder zu erhalten und auf immer neue Dinge zu richten, ist uns ein wichtiges Anliegen. Das pädagogische Personal steht ihren Kindern als Begleiter und Beobachter zur Seite, fördert und unterstützt die Entwicklungsprozesse.
„Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen „Wurzeln und Flügel“ (Goethe)
Bei all dem können und wollen wir Sie als Eltern nicht ersetzen, aber wir gießen liebevoll Wasser auf die Wurzeln und pusten vorsichtig Wind unter die Flügel, so dass sich ihre Kinder sicher und geborgen fühlen, aber auch die Freiheit genießen können, sich zu entwickeln und das Leben zu entdecken.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.