Autorenlesung mit O-Poesie im Troidboden der Denzelmühle in Wertingen

Wann? 07.10.2015 19:00 Uhr

Wo? Denzelmühle, Wertingen DE
(Foto: O-Poesie)
Wertingen: Denzelmühle | O-POESIE ist ein junges interkulturelles Sprechtheaterensemble, das der POESIE mit allen Sinnen auf den F/Versen ist, um den Lauschenden in die sinnliche Dimension von Sprache zu entführen. Im Rahmen der Kulturtage des Landkreises Dillingen a.d.Donau tritt das Duo am Mittwoch, 07. Oktober 2015 um 19.00 Uhr im Troidboden der Denzelmühle in Wertingen auf.

Für Serkan Erol und Burhan Kaçar ist die POESIE ein essentielles Nahrungsgut. Mit ihrer Überzeugung, dass sie notwendig ist und einen tagtäglich bereichern kann, wollen sie den Lauschenden in das “Paradies der POESIE” einladen. Sie klopfen die Dichtung des Orients und Okzidents auf ihre Klangschönheit ab. So geschieht es, dass auf die Verse von deutschen Dichtern türkische Gedichte folgen, vertraut, wie zwei Nachbarn, die im selben Haus wohnen. Mal verkörpern sie eine Figur, mal sprechen sie im Chor, mal wird gesungen, mal wird der Zuschauer zum Akteur. Wie ein gutes Gericht, das Auge und Gaumen erfreut, wollen Sie mit Ihren experimentellen Auftritten die Poesie servieren.

O-POESIE hat sich Verse der Poeten auf die Fahne geschrieben. Wohlklang und Wortkunde sind ihre Instrumente. Damit locken die O-Poeten sowohl Schüler als auch Erwachsene in das Schloss der Dichtung.

Karten sind an der Abendkasse ab 18.30 Uhr erhältlich. Der Eintritt beträgt 5,-- €.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.